Preisbinokel 05.01.2023
Vergangene Woche fand nach langer „Abstinenz“ wieder ein Preisbinokel im Clubhaus statt. Es fanden sich doch etliche leidenschaftliche Kartenspieler ein (insgesamt 18), so das in 2 Spielrunden heiß gespielt und um den Sieg gekämpft wurde. Am Ende ging der 1.Platz an Rüdiger Malischke, Platz 2 belegte Karl Gold und den 3.Platz errang Michael Banzhaf. Danke den Organisatoren sowie dem Bewirtungsteam. Und hoffentlich bald wieder mal ein Preisbinokel – so war von allen Seiten der Tenor.


Rückblick TVT Weihnachtsfeier 10.12.2022
Schön war sie – unsere Weihnachtsfeier am vergangenen Samstag 10.Dezember in der Roggentalhalle. Die Halle war hervorragend dekoriert und geschmückt und bot der Feier den würdig stilvollen und besinnlichen Rahmen.
Die Nachmittagsveranstaltung war sehr gut besucht und die verschiedenen Gruppen unseres Kinderturnens zeigten – moderiert durch Lisa Nagel - ihr Können und etliche Aufführungen. Eine nette Einlage mit roten Mützen zu „Guten Tag ich bin der Nikolaus“ zeigten die Kängurus (3-4 Jahre – Leitung Steffi Kaiser und Sarah Zanker.), anschließend tanzten die Füchsla (4-5 Jahre – Leitung Cora Mühlberger und Claudia Hübner) wie der Weihnachtsmann so tanzt. Und die Tiger (5-6 Jahre – Leitung Sabrina & Christoph Gorius) hatten zum „Rentier Rudolph mit der roten Nase“ eine tolle Darbietung zu zeigen. Nach einer kurzen Pause wurde dann mit Begleitung durch Andi Lang das Lied „In der Weihnachtsbäckerei“ gemeinsam gesungen. Die Luchse (1.+2. Klasse – Leitung Jessi Rink und Kalinka Kostka) zeigten dann im Anschluß eine „Bodenturneinlage“, ehe dann noch das Team Leichtathletik (ab 3.Klasse – Leitung Sabrina & Christoph Gorius) einen „Sport-Sketch“ vorführten. Mit dem gemeinsamen Lied „Lasst uns froh und munter sein“ wurde dann der Nikolaus zum Abschluß begrüßt, der natürlich für jedes Kind etwas in seinem Sack dabei hatte.
Die Abendveranstaltung war ebenfalls sehr gut besucht. Nach einer kurzen Begrüßung und Rückblick durch Vorstand Joachim Brien zeigten dann die Luchse (1.+2.Klasse – Leitung Jessi Rink und Kalinka Kostka) nochmals Ihr Können mit einem Tanz und einer Bodenturneinlage – mit sehr viel Applaus honoriert. Leider musste der Programmpunkt der Bläsergruppe der Grundschule Treffelhausen krankheitsbedingt ausfallen – aber stattdessen gab es einen „Ersatz/Joker“: Ortsvorsteher Jan Albrecht las eine Geschichte vor mit sinnigem und nachdenklichen Hintergrund – passend für die Adventszeit. Vorstand Joachim Brien nutzte dann im Anschluss die Gelegenheit sich bei den zahlreichen Übungsleitern und Trainern mit einem kleinen Präsent für deren ehrenamtliches Engagement in den verschiedenen Abteilungen das ganze Jahr über zu bedanken. Eine große Zahl war erschienen und gaben ein beeindruckendes Bild auf der Bühne ab. Auch nochmals kurz geehrt und auf die Bühne gebeten wurden die Handballer des TVT, die in diesem Jahr nach langer Zeit den Aufstieg in die Landesliga geschafft haben.
Nach vielen Worten folgte dann ein musikalischer Block mit modernen und bekannten Weihnachtsliedern – beeindruckend vorgetragen und gesungen von Andi Lang.
Den Abschluss des Abends bildete dann der Einakter „Schlimpfinger und der Denkmal-schutz“ von unserer Theatergruppe. Eine nette Geschichte mit einigen Verwirrungen und Missverständnissen zum Thema Schweinmaststall – Denkmalschutz und Heimatmuseum. Lang anhaltender Applaus war dann der Lohn für wochenlange Vorbereitungen. Die Akteure der Theatergruppe waren:
Karl Schlimpfinger - Bürgermeister: Maik Walddörfer
Leni Schlimpfinger - seine Frau: Lisa Nagel
Vroni Schlimpfinger - beider Tochter: Sonja Brühl
Schorsch Hartinger – Lehrer: Elias Hanreich
Dr. Stefan Perchthofer - Kunsthistoriker: Lukas Grieser
Guschde - Hofhelfer bei Schlimpfingers: Philipp Böbel
Jockel Reingruber-Schlimpfingers Freund: Timo Staudenmaier
Souffleuse: Elke Vetter
Maske: Marlene Brückl/Carina Fuchs

Neben einer reichhaltigen Tombola – die sehr schnell vergriffen war – gab es am Ende des Abends noch eine Sonderverlosung von 4 attraktiven Hauptpreisen.
Eine reichhaltige und sehr gut angenommene Speisekarte rundete die gelungene Veranstaltung ab.
An dieser Stelle ein herzlicher Dank allen Helfern, die egal an welcher Stelle und in welcher Form mit ihrem Einsatz zum Gelingen beigetragen haben. Das TVT Team hat mal wieder hervorragend funktioniert.  

Bilder von der Weihnachtsfeier

Der TVT wünscht allen Mitgliedern und der Gesamtbevölkerung
frohe und besinnliche Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2023.
Wir freuen uns auf 2023 und die bevorstehenden Herausforderungen.


11.07.2022 Rückblick : TVT Sommerfest
Ein voller Erfolg war das erste TVT Sommerfest am vergangenen Sonntag rund um das TVT Clubhaus. Wenn auch das Wetter einen Tick hätte wärmer und weniger windig sein können, so war es doch beständig trocken und die Veranstaltung doch den ganzen Tag über sehr gut besucht. Die musikalische Unterhaltung wurde zunächst über die Mittagszeit durch die Original Schwäbische Trachtenkapelle Treffelhausen unter der Leitung von Ralf Wörle übernommen, nach einer kurzen Pause spielte dann am Nachmittag die Musikkapelle Eintracht Schnittlingen unter der Leitung von Klaus Geiger auf. Die Musikvorträge beider Kapellen wurden mit sehr viel Applaus honoriert. Neben sehr guten Essen und reichhaltigem Getränkeangebot gab es neben Kaffee und Kuchen auch erstmalig Eis am Stiel, was sehr gut angenommen wurde. Auf dem Hartplatz hatte der Bereich Kinderturnen einen Spielparcours aufgebaut, in dem die Kinder in einigen Disziplinen das TVT Sportabzeichen mit Urkunde machen konnten bzw. dann im Anschluß die Jüngsten viele Möglichkeiten der sportlichen Betätigung hatten. Der TVT hat sich über den sehr guten Besuch gefreut – schauen wir mal ob es im nächsten Jahr eine Wiederholung gibt. Ein ganz besonderer Dank allen Helferinnen und Helfern die an verschiedenen Stellen tatkräftig angepackt und den Erfolg dieses Tages dadurch erst möglich gemacht haben. Ein starkes TVT Team auf das man sich verlassen kann.


30.05.2022 TVT beim Festumzug in Schnittlingen
Mit einer sehr großen und bunten Truppe hat der TVT beim Festumzug anläßlich der „Schnittlinger Festtage“ am vergangenen Sonntag teilgenommen. Es waren fast alle Abteilungen in bunten Farben unter dem Motto „TVT – über 100 Jahre in Bewegung“ dabei – und haben den TVT beim Umzug mehr als würdig vertreten. Danke dafür an ALLE die mitgemacht haben und dabei waren.


Hauptversammlung TV Treffelhausen 29.04.2022
Die Hauptversammlung des TV Treffelhausen fand am Freitag, den 29. April 2022 statt, dieses Jahr wieder im gewohnten Rahmen, ohne Corona-Beschränkungen und wieder im Clubhaus. Vorstand Joachim Brien begrüßte die anwesenden Mitglieder, Ehrenmitglieder und Gäste und stellte fest, dass satzungsgemäß und termingerecht eingeladen und die Tagesordnung rechtzeitig bekannt gegeben wurde. Nachdem sich die Versammlung erhob, um den verstorbenen Vereinsmitgliedern  zu gedenken (seit der letzten Hauptversammlung am 01. Oktober 2021 verstarb kein Vereinsmitglied), trug Joachim Brien seinen Jahresbericht vor: Bis vor Kurzem waren die Aktivitäten im „Sparmodus“, nun läuft das Vereinsleben wieder weitestgehend normal, die Corona-Regeln wurden gelockert. Man hofft, dass das so bleibt. Derzeit hat der Verein 819 Mitglieder. Es fanden im Jahr 2021 trotz Corona einige Aktivitäten statt: fünf Ausschußsitzungen (teils online), Gockel-to-go Aktion, Muttertagsaktion (Kuchen), eine Putzete rund ums Clubhaus sowie Altpapiersammlungen. Der Weihnachtsmarkt, die Weihnachtsfeier, die Vereinsparade und der Kinderfasching mussten abgesagt werden. Der Küchenbereich der Albsporthalle wurde unter Mitwirkung des Vereins neu gestaltet. Von der Bürgerstiftung erhielt der Verein eine Spende, die für neue T-Shirts (Kinderturnen) verwendet wurde. Ausblick: Die Muttertagsaktion am 8. Mai findet wieder statt, am 29. Juni nimmt man am Festumzug in Schnittlingen teil, für den 10. Juli ist ein Sommerfest rund ums Clubhaus geplant, zwei Altpapiersammlungen werden durchgeführt, am 23. Juli findet in Böhmenkirch das Kinderfest mit Umzug statt, weiterhin wird der Verein am Weihnachtsmarkt in Böhmenkirch teilnehmen, die Weihnachtsfeier 2022, die Vereinsparade und der Kinderfasching 2023 sollen ebenso wieder stattfinden. Das Clubhaus ist ab sofort wieder geöffnet, jeden Sonntagmorgen und jeden letzten Freitag im Monat. Am Ende seines Berichts dankte der Vorstand allen, die den Verein in jeglicher Weise unterstützt haben. Danach stellte Kassierer Daniel Brien die Einnahmen und Ausgaben des Vereins gegenüber. Die Berichte des Schriftführers, der Abteilungsleiter, des Oberturnwarts und des der SG LTB lagen als Tischvorlage und wurden nicht verlesen, stattdessen zeigte Joachim Brien noch ein paar Bilder aus verschiedenen Abteilungen. Die Entlastung der Vorstandschaft, des Kassierers und der Abteilungsleiter erfolgte jeweils einstimmig. Nach einer kurzen Pause standen Ehrungen auf dem Programm: Für 25jährige Vereinszugehörigkeit wurden geehrt: Theresia Brückl, Florian Bulling, Alexandra Funk, Wolfgang Funk, Andrea Kaiser und Inge Kaiser. Für 40jährige Vereinszugehörigkeit wurden geehrt: Steffen Bucher, Conny Lang, Hans Nägele, Joachim Rink, Günther Schuster und Wolfgang Theinl. Für 50jährige Vereinszugehörigkeit wurde geehrt: Karl Binder.  Danach folgten die Neuwahlen. Folgende Personen wurden gewählt: Vorstand: Joachim Brien, Schriftführer: Stefan Müller, Oberturnwart: unbesetzt, Pressewart: Valentin Klaus, Abteilungsleiter Handball: Martin Weinbuch (Stellvertreter Wolfgang Schindler), Vorsitzender SG LTB: Jörg Lang (nur bestätigt), Abteilungsleiter Tennis: Thomas Krieg, Tennis Jugendleiter: unbesetzt, Abteilungsleiter Tischtennis: Stefan Brodbeck, Tischtennis Jugendleiter: Tobias Brodbeck, Abteilungsleiter Männerturnen: Martin Eberhardt, Abteilungsleiterin Frauenturnen: Manuela Nagel, Kulturwart: Lisa Nagel und Carina Fuchs, Abteilungsleiter Prinzengarde; Franziska Kaiser, Versicherungswart: Uwe Binder, Datenschutzbeauftragter: Hans Nägele, Wirtschaftsführer: Andrea Kaiser, Karin Blum, und Ulrike Fuchs, Fahnenabordnung: Anton Vesenmaier, Alfred Geiger, Lorenz Gärtner, Bernd Bulling, Walter Häderle und Hans Nägele, Ausschußmitglieder: Tim Vesenmaier, Elke Schmid, Uwe Zwicker und Wolfgang Schindler, Kassenprüfer: Michael Binder, Hans Nägele und Markus Bulling. Alle Wahlen erfolgten einstimmig. Nachdem keine Fragen offen geblieben sind, endete die Hauptversammlung um 21:10 Uhr.

Protokoll und Berichte der Abteilungsleiter für das Jahr 2021

von links: Vorstand Joachim Brien, Hans Nägele, Theresia Brückl, Andrea Kaiser, Karl Binder, 2. Vorstand Oliver Riek


April 2022 TVT Clubhaus wieder geöffnet
Nachdem die Corona Maßnahmen weitestgehend weggefallen sind, haben wir uns entschlossen unser TVT Clubhaus wieder zu öffnen.
Erstmalig wird das Clubhaus zum Frühschoppen am Sonntag, 10.April ab 9 Uhr geöffnet. An diesem Tag wird dann ganztägig geöffnet sein durch das Clubhausteam (siehe separate Info). Zudem haben wir für die Öffnung Freitagabends beschlossen, jeweils nur am letzten Freitag des Monats zu öffnen – dazu dann aber ein spezielles Event durch die diensthabende Abteilung anzubieten. Vorherige Info dazu dann im Mitteilungsblatt. Der Besuch war in der Vergangenheit immer sehr dünn, zumeist waren die Diensthabenden alleine und unter sich. Daher wollen wir mal was Neues probieren und schauen wie es angenommen wird. Schauen wir mal wie es läuft und angenommen wird. Zudem wollen wir unser Clubhaus an Feiertagen nicht mehr öffnen.
Erstmalig ist dann Freitagabends am 29.April 2022 geöffnet. An diesem Tag findet die Hauptver-sammlung des TVT dann zugleich statt.
Wir freuen uns, diesen überfälligen Schritt machen zu können um wieder in unser gewohntes, normales und geselliges Leben zurückkehren zu können.