Spielberichte Saison 2019 / 2020

07.03.2020 Heimsieg gegen Hattenhofen
TV Treffelhausen : TSGV Hattenhofen II - 9:5
Gegen die abstiegsgefährdeten Gäste aus Hattenhofen zeigte der TVT im Gegensatz zum letzten Wochenende eine geschlossen gute Mannschaftsleistung. Hattenhofen kam mit der stärksten Aufstellung und es war im Vorfeld schon klar, dass es ein schweres Spiel werden würde. Aber auch Treffelhausen trat mit allen Stammspielern an und konnte nach den Doppeln mit 2:1 in Führung gehen. Diese knappe Führung hielt dann bis zum Schluss und so konnte sich der TVT nach vielen knappen Partien über den Sieg freuen. 
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck S./Geiger H. (1x), Dukat M./Burst C. (1x), Brodbeck S. (2x), Geiger H. (1x), Dukat M. (1x), Burst C. (1x), Brodbeck T. (2x)
Das nächste Spiel bestreitet der TVT am Samstag, 14.03.2020, um 18.00 Uhr auswärts gegen die Mannschaft aus Uhingen

05.03.2020 Starke Leistung der Senioren-Mannschaft
TV Treffelhausen : TTV Zell II - 5:5
Gegen den Tabellenführer aus Zell erkämpfte sich der TVT ein leistungsgerechtes Unentschieden. Eine 2:0 Führung nach den Doppeln war ein guter Start. Die favorisierten Gäste konnten diese Führung jedoch nach und nach ausgleichen und so kam es zu einer Punkteteilung, bei der alle zufrieden sein konnten.
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck S./Dukat M. (1x), Burst C./Barth H. (1x), Brodbeck S. (1x), Burst C. (2x)
Das nächste Spiel bestreiten die Senioren am Donnerstag, 19.03.2020, um 20.00 Uhr zu Hause gegen Göppingen II.

07.03.2020 Erneuter Punktgewinn für die Jugendmannschaft
TV Treffelhausen : TTV Zell II - 5:5
Gegen den Tabellenführer aus Zell, der allerdings mit Ersatz antreten musste, gelang dem TVT ein unerwarteter Punktgewinn. Die junge Mannschaft hat inzwischen einiges dazugelernt und ging sogar 5:3 in Führung. Die Gäste konnten jedoch noch einmal ausgleichen. Der TVT freut sich verdientermaßen über einen gewonnenen Punkt und ist nun nicht mehr auf dem letzten Tabellenplatz.
Die Punkte für den TVT erzielten: Jonathan Kohn/Ruben Riegert (1x), Jonathan Kohn (2x), Ruben Riegert (2x)Das nächste Spiel bestreitet die Jugendmannschaft am Samstag, 14.03.2020, um 16.00 Uhr auswärts gegen die Mannschaft aus Eislingen.

29.02.2020 Deutliche Niederlage gegen Eislingen
TSG Eislingen III : TV Treffelhausen - 9:4
Gegen die Mannschaft aus Eislingen, die dieses Mal personell gut aufgestellt war, musste der TVT eine klare Niederlage hinnehmen.
Nach den Doppeln lag man bereits 0:3 zurück. Auch in den anschließenden Einzeln konnten nur Claus Burst und Tobias Brodbeck mit einer guten Tagesform ihre Spiele knapp gewinnen. Alle anderen Partien gingen mehr oder weniger deutlich an die Heimmannschaft aus Eislingen. 
Die Punkte für den TVT erzielten: Burst C. (2x), Brodbeck T. (2x)
Das nächste Spiel bestreitet der TVT am Samstag, 07.03.2020, um 18.00 Uhr zu Hause gegen die Mannschaft aus Hattenhofen.

Knapper Sieg der Senioren-Mannschaft beim TSV Heiningen
TSV Heiningen : TV Treffelhausen - 4:6
Eine äußerst knappe Partie wurde die Begegnung der Senioren in Heiningen. Nach den Doppeln stand es 1:1 und auch im Anschluss daran konnte sich keine Mannschaft absetzen. Otto Nagel gelang dann aber im letzten Spiel der entscheidende Punkt. Er bewies dabei gute Nerven und konnte in dieser Partie 2 Sätze in der Verlängerung gewinnen.
Die Punkte für den TVT erzielten: Dukat M/Burst C. (1x), Dukat M. (1x), Burst C. (2x), Barth H. (1x), Nagel O. (1x).
Das nächste Spiel bestreiten die Senioren am Donnerstag, 05.03.2020, um 20.00 Uhr zu Hause gegen die Mannschaft aus Zell.

08.02.2020 Klarer Heimsieg gegen Ditzenbach-Gosbach
TV Treffelhausen : FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach II - 9:1
Gegen einen stark ersatzgeschwächten Gegner gelang dem TVT ein ungefährdeter Sieg. Eine 3:0 Führung nach den Doppeln konnte in den anschließenden Begegnungen immer weiter ausgebaut werden. Obwohl einige Partien hart umkämpft waren, konnten die Gäste in dieser Begegnung nur ein Spiel gewinnen.
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck T./Pretsch M. (1x), Brodbeck S./Geiger H. (1x), Dukat M./Burst S. (1x), Brodbeck S. (2x), Dukat M. (1x), Brodbeck T. (1x), Pretsch M. (1x), Burst S. (1x)
Das nächste Spiel bestreitet der TVT am Samstag, 29.02.2020, um 18.30 Uhr auswärts gegen die Mannschaft aus Eislingen.

06.02.2020 Überraschender Heimsieg der Senioren-Mannschaft gegen starke Göppinger
TV Treffelhausen : TBSG-FA Göppingen - 6:4
Nachdem die Mannschaft in der Vorrunde gegen Göppingen noch klar verloren hatte, konnte der TVT im Heimspiel einen knappen Sieg erkämpfen. Die Partie war bis zum 4:4 absolut ausgeglichen, ehe Michael Dukat den TVT in Führung brachte und Ernst Brodbeck den entscheidenden Punkt in einem knappen 5-Satz-Spiel beisteuern konnte.
Die Punkte für den TVT erzielten: Dukat M./Brodbeck E. (1x), Brodbeck S. (1x), Geiger H. (1x), Dukat M. (2x), Brodbeck E. (1x)
Das nächste Spiel bestreiten die Senioren des TVT am Donnerstag, 27.02.2020, um 20.30 Uhr auswärts gegen die Mannschaft aus Heiningen.

01.02.2020 Spannendes Duell gegen Zell
TTV Zell IV : TV Treffelhausen - 8:8
In einem nervenaufreibenden Spiel entwickelten sich immer wieder spannende Begegnungen. Nach den Doppeln lag der TVT mit 2:1 in Führung und konnte diesen knappen Vorsprung bis zum 6:5 halten. Dann aber gelangen der Heimmannschaft 3 Siege in Folge und es sah schlecht aus für den TVT. Dank eines wichtigen Punktgewinns von Sven Burst im letzten Einzel erhielt der TVT noch die Chance zumindest einen Punkt durch den Gewinn des Schlussdoppels mitzunehmen. Dies gelang dem TVT auch in der Verlängerung eines spannenden 5-Satz-Krimis. Am Ende konnten sich beide Mannschaften nach einer fairen Begegnung über einen Punkt freuen.
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck S./Geiger (2x), Dukat/Burst C. (1x), Brodbeck S. (2x), Burst C. (1x), Pretsch (1x), Burst S. (1x)

Das nächste Spiel bestreitet der TVT am Samstag, 08.02.20, um 18.00 Uhr zu Hause gegen die Mannschaft aus Gosbach.

01,02.2020 Erster Punktgewinn für die Jugendmannschaft des TVT!
TV Treffelhausen : TG Donzdorf IV - 5:5
Mit Matthias Pretsch als Betreuer gelang der jungen Mannschaft aus Treffelhausen der 1. Punktgewinn. Nach vielen knappen Spielen konnte sich der TVT dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung diesmal über ein Unentschieden freuen.
Die Punkte für den TVT erzielten: Robin Nave/Jonathan Kohn (1x), Robin Nave (1x), Jonathan Kohn (1x), Ruben Riegert (1x), Levin Reith (1x)

Das nächste Spiel bestreitet der TVT am Samstag, 15.02.2020, um 14.00 Uhr auswärts gegen die Mannschaft aus Altenstadt.

30.01.2020 Klarer Auswärtssieg der Senioren-Mannschaft des TVT
TSV Sparwiesen : TVT Treffelhausen - 0:6
Einen ungefährdeten Auswärtssieg gegen den Tabellenletzten aus Sparwiesen konnte die Senioren-Mannschaft verbuchen.
Alle Spieler gewannen ihre Begegnungen ohne Satzverlust. 
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck S./Burst C. (1x), Brodbeck E./Nagel O. ( 1x), Brodbeck S. (1x), Burst C. (1x), Brodbeck E. (1x), Nagel O. (1x)

25.01.2020: Klare Niederlage zum Beginn der Rückrunde
TV Treffelhausen : TV Altenstadt - 2:9
Gegen eine hochmotivierte Mannschaft aus Altenstadt erwischte der TVT leider keinen guten Tag.
Durch unnötige Niederlagen geriet der TVT gleich zu Beginn nach den Doppeln mit 0:3 in Rückstand. Diese klare Führung konnte der Gast aus Altenstadt zu einem deutlichen 7:0 Vorsprung ausbauen, ehe Matthias Pretsch den 1. Punkt für den TVT erzielen konnte. 
Altenstadt konnte diese Partie verdientermaßen für sich entscheiden und der TVT muss sich in den noch anstehenden Begegnungen deutlich steigern.
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck S. (1x), Pretsch M. (1x)

Das nächste Spiel bestreitet der TVT am kommenden Samstag, 01.02.2020, um 18.30 Uhr auswärts gegen den TTV Zell IV.

Auch die Jugendmannschaft des TVT startete am Samstag in die Rückrunde. Leider gab es auch hier eine deutliche 6:1 Niederlage gegen den TSV Wäschenbeuren. Wieder waren einige Partien hart umkämpft und Vedat Mehic sorgte für den Ehrenpunkt.

Das nächste Spiel bestreitet die Jugendmannschaft am nächsten Samstag, 01.02.2020, um 14.00 Uhr zu Hause gegen die Mannschaft aus Donzdorf.

07.12.2019 Erwartete Niederlage im letzten Vorrundenspiel
TV Treffelhausen : TG Donzdorf V - 4:9
Gegen eine gut aufgestellte Mannschaft aus Donzdorf konnte der TVT in vielen Partien gut mithalten. Nach den Doppeln stand es zunächst 1:2. In den anschließenden Einzelpartien waren die Gäste oft einen kleinen Tick besser und nahmen die Punkte verdientermaßen mit nach Donzdorf. Trotzdem hielt der TVT insgesamt ganz gut mit, was sich auch an der Bilanz der gespielten Bälle zeigt. Dabei hat der TVT 417 Bälle gewonnen und 461 Bälle verloren. Mit 10:6 Punkten steht der TVT jetzt auf dem 4. Tabellenplatz und ist von einem Abstiegsplatz weit entfernt.
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck S. / Burst C. (1x), Brodbeck S. (1x), Burst C. (1x), Krause J. (1x)
Das erste Spiel in der Rückrunde bestreitet der TVT am 25.01.2020, um 18.00 Uhr zu Hause gegen den Tabellennachbarn aus Altenstadt.

Die Seniorenmannschaft des TVT konnte bereits am 28.11.19 einen klaren Heimsieg gegen den TSV Sparwiesen einfahren. 'In der gesamten Partie gab der TVT nur einen einzigen Satz in der Verlängerung ab und hat damit einen weiteren 6:0 Sieg auf dem Konto.

Bereits am 30.11.19 hatte die Jugendmannschaft des TVT ein Spiel gegen den SSV Salach. Leider gingen zunächst beide Dppel knapp verloren, aber der TVT konnte im Anschluss daran 3 Einzelpartien für sich entscheiden. Auch die Bilanz der gespielten Bälle mit 267 Bällen für den TVT und 302 verlorenen Bällen zeigt, dass die junge Mannschaft des TVT einem ersten Sieg näher kommt.

23.11.2019 Deutlicher Auswärtssieg 
FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach II : TV Treffelhausen - 1:9
Gegen die Mannschaft aus Bad Ditzenbach-Gosbach war ein schwieriges Auswärtsspiel zu erwarten. Aber der TVT erwischte einen guten Start und konnte nach den Doppeln bereits nach 3:0 in Führung gehen. Im Anschluss daran konnte nur noch die starke Nummer 1 des Gegners einen Punkt erzielen. Alle anderen Begegnungen gingen mehr oder weniger deutlich an Treffelhausen. Inzwischen haben sich die Spieler des TVT wohl an die neuen Kunststoffbälle gewöhnt und befinden sich auch dank eines regelmäßigen Trainings in einer guten Form.
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck S./Geiger (1x), Burst C./Dukat (1x), Brodbeck T./Pretsch (1x), Brodbeck S. (2x), Burst C. (1x), Dukat (1x), Brodbeck T. (1x), Pretsch (1x)
Das nächste Spiel bestreitet der TVT am Samstag, 07.12.19, um 18.00 Uhr zu Hause gegen die Mannschaft aus Donzdorf.

Die Senioren-Mannschaft des TVT war bereits am Mittwoch, 20.11.19 in Göppingen im Einsatz.
Dort entwickelte sich zunächst ein ausgeglichenes Spiel, bei dem sich am Schluss jedoch der TVT durchsetzen konnte. Holger Barth erzielte den spielentscheidenden Punkt in einer spannenden 5-Satz-Partie.

16.11.2019 Überraschend klarer Sieg gegen den Tabellennachbarn
TV Treffelhausen : TTV Zell IV - 9:2
In einem hart umkämpften Spiel konnte der TVT nach den Doppeln mit 2:1 in Führung gehen. In den anschließenden Einzeln ging dann nur noch ein Spiel im 5. Satz verloren. Beide Mannschaften spielten eigentlich auf Augenhöhe und viele Partien konnten nur denkbar knapp gewonnen werden. Insgesamt fiel der Sieg deutlich zu hoch aus, auch wenn die Formkurve beim TVT deutlich nach oben zeigt.
Die Punkte für den TVT erzielten: Burst C./Krause S. (1x), Brodbeck T/Pretsch (1x), Brodbeck S. (2x), Geiger (2x), Burst C. (1x), Krause S. 1x), Brodbeck T. (1x)
Das nächste Spiel bestreitet der TVT am Samstag, den 23.11.19, um 18.30 Uhr auswärts gegen die Mannschaft aus Bad-Ditzenbach-Gosbach.

Auch die Jugend des TVT bestritt am Samstag, 16.11.19 ein Heimspiel gegen den Tabellenführer aus Uhingen und unterlag erwartungsgemäß 1:6.
Trotzdem bewies die junge Mannschaft, dass sie in den vergangenen Monaten einiges dazugelernt hat. Auch hier zeigt die Formkurve trotz der Niederlage nach oben. 
Den Punkt für den TVT erzielte Robin Nave.
Das nächste Spiel bestreitet die Jugendmannschaft am Samstag, 30.11.19, um 14.00 Uhr zu Hause gegen die SSV Salach.

02.11.2019 Deutliche Niederlage beim Tabellenführer
TSV Wäschenbeuren III : TV Treffelhausen - 9:1
Gegen die stark aufgestellte Mannschaft aus Wäschenbeuren musste der TVT, bei dem 3 Stammspieler fehlten, eine deutliche 9:1 Niederlage hinnehmen. Trotzdem gelang es immer wieder, die Gegner in hart umkämpfte Sätze zu zwingen. Schon zu Beginn mussten sich Tobias Brodbeck und Matthias Pretsch, die sonst als Doppel 3 antreten, erst im 5. Satz dem Doppel 1 aus Wäschenbeuren geschlagen geben. Auch die anschließenden Partien waren oft spannend und knapp. Die Bilanz der gewonnenen Bälle 380 : 301 für Wäschenbeuren zeigt, dass der 9:1 Sieg etwas zu hoch ausfiel. Insgesamt jedoch war dieser Gegner an diesem Tag für den TVT nicht zu schlagen.
Den Punkt für den TVT erzielte: Brodbeck Stefan (1x)
Das nächste Spiel bestreitet der TVT am Samstag, 16.11.2019, um 18.00 Uhr zu Hause gegen den TTV Zell IV.

Auch in der Senioren-Bezirksklasse ist der TVT in dieser Saison am Start und hat bereits schon 2 Spiele bestritten.
In der ersten Begegnung unterlag der TVT auswärts der Mannschaft aus Göppingen mit 3:6. Die zweite Partie auswärts gegen Donzdorf konnte dann aber mit 6:0 gewonnen werden.

26.10.2019 Die Jugend des TVT sammelt weiterhin Spielpraxis
TSG Eislingen V : TV Treffelhausen - 6:2
Wie bereits in den vorangegangenen Spielen konnte der TVT sowohl beim Doppel als auch beim Einzel wieder punkten.
Es war zu erwarten, dass eine Mannschaft, die neu zusammengestellt ist, zunächst viel dazu lernen muss. Die junge Mannschaft des TVT ist aber auf einem guten Weg und wird weiterhin geduldig auf einen Punktgewinn hinarbeiten.
Die Punkte für den TVT erzielten: Robin Nave/Jonathan Kohn (1x), Robin Nave (1x)
Das nächste Spiel bestreitet die Jugendmannschaft des TVT am Samstag, 16.11.19, um 14.00 Uhr zu Hause gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Uhingen.

19.10.2019: Die TT-Jugendmannschaft lernt dazu
TV Treffelhausen : TG Donzdorf IV - 2:6
Auch im 2. Spiel gelang dem TVT trotz heftiger Gegenwehr kein Sieg. Einige Partien gingen wirklich knapp aus - das zeigt sich auch in der Bilanz der gespielten Bälle. Der Unterschied von 293 Bällen für den TVT und 350 Bällen für die TG Donzdorf ist nicht wirklich groß. Die junge Mannschaft aus Treffelhausen muss also weiterhin auf einen ersten Sieg hinarbeiten.
Die Punkte für den TVT erzielten: Robin Nave/Tom Barnhill (1x), Robin Nave (1x)
Das nächste Spiel bestreitet die Jugendmannschaft des TVT am Samstag, 26.10.2019, um 14.00 Uhr auswärts gegen die TSG Eislingen V.

12.10.2019 Erste Niederlage
TV Altenstadt : TV Treffelhausen - 9:3
Bei diesem Spiel konnten einige Stammspieler vom TVT leider nicht antreten und deshalb war ein Sieg schon im Vorfeld eher unwahrscheinlich. 
Nach den Doppeln lag der TVT bereits mit 1:2 im Rückstand. Im Anschluss daran gelangen dem TVT im Einzel nur noch 2 Punktgewinne, wobei einige Spiele nur denkbar knapp verloren gingen. Insgesamt ging der Sieg für den TV Altenstadt in dieser Besetzung voll in Ordnung. In der Rückrunde wird der TVT bei Bestbesetzung allerdings gegen Altenstadt bestimmt nicht chancenlos sein.
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck S./Geiger (1x), Brodbeck S. (1x), Geiger (1x)
Das nächste Spiel bestreitet der TVT am 03.11.19, um 10.00 Uhr auswärts gegen die TSV Wäschenbeuren III.

05.10.2019 Saisonstart für die neue TT-Jugendmannschaft 
TV Altenstadt II : TV Treffelhausen - 6:3
Die Jugendmannschaft des TVT startete mit 3 neuen Spielern in die Saison der Kreisliga B. In dieser Begegnung erwies sich der Gegner aus Altenstadt noch als zu stark, aber die Spieler des TVT konnten wichtige Erfahrungen sammeln.
In den einzelnen Partien wehrte sich die junge Mannschaft nach Kräften und konnte zumindest 1 Doppel und 2 Einzel für sich entscheiden. Durch diese Niederlage sollte sich die Jugendmannschaft aber nicht entmutigen lassen, sondern durch regelmäßiges Training und zunehmende Spielpraxis weiterhin an einem Erfolg arbeiten. Das Talent für diesen Sport war auf jeden Fall erkennbar.
Die Punkte für den TVT erzielten: Robin Nave / Levin Reith (1x), Robin Nave (2x)
Die nächste Partie bestreitet der TVT am Samstag, 19.10.2019, um 14 Uhr zu Hause gegen die TG Donzdorf IV.

05.10.2019 Dritter Sieg im dritten Spiel
TV Treffelhausen : TSG Eislingen III - 9:3
Der Gegner aus Eislingen trat zu dieser Begegnung mit 3 starken Ersatzleuten an. Nach den Doppeln lag der TVT mit 2:1 in Führung und konnte diese bis zu einem Zwischenstand von 5:1 ausbauen.
Auch in der Folge erwies sich der TVT vor allem auch im hinteren Paarkreuz als die stärkere Mannschaft, so dass am Ende ein verdienter Sieg verbucht werden konnte. 
Jetzt steht der TVT mit 6:0 Punkten auf dem 2. Tabellenplatz. Dennoch geht es weiterhin vor allem darum, wichtige Punkte gegen einen Abstiegsplatz zu sichern.
Die Punkte für den TVT erzielten:
Brodbeck S./Geiger (1x), Brodbeck T./Pretsch (1x), Brodbeck S. (1x), Geiger (2x), Dukat (2x), Brodbeck T. (1x), Pretsch (1x)
Das nächste Spiel bestreitet der TVT am kommenden Samstag, 12.10.19, um 18.00 Uhr auswärts beim TV Altenstadt.

28.09.2019 Hauchdünner Sieg gegen TTC Uhingen
TV Treffelhausen : TTC Uhingen - 9:7
Gegen eine stark aufgestellte Mannschaft aus Uhingen war ein Sieg im Vorfeld eigentlich nicht zu erwarten. Der TVT ging motiviert in die Partie und lag nach den Doppeln zunächst mit 2:1 in Führung. Diesen knappen Vorsprung konnte die Heimmannschaft auch bis zum Zwischenstand von 8:7 halten. Schon bis zu diesem Zeitpunkt enthielt diese Begegnung alles, was zu einem spannenden Tischtennisspiel gehört - spektakuläre Ballwechsel, knappe Ergebnisse und den einen oder anderen Kanten- oder Netzball. Tobias Brodbeck konnte in seinem 2. Einzel im entscheidenden 5. Satz einen Rückstand aufholen und die äußerst knappe Partie in der Verlängerung für sich entscheiden. Dadurch konnte das Schlussdoppel ohne Druck aufspielen und sicherte am Ende einen denkbar knappen Sieg.
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck S./Geiger (2x), Burst C./Dukat (1x), Brodbeck S. (2x), Dukat (2x), Brodbeck T. (2x)
Das nächste Spiel bestreitet der TVT am kommenden Samstag, 05.10.2019, um 18.00 Uhr zu Hause gegen die TSG Eislingen III.

21.09.2019 Gelungener Start in die neue Saison
TSGV Hattenhofen II : TV Treffelhausen - 2:9
Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung konnte der TVT mit einem Auswärtssieg in die neue Saison der Bezirksklasse starten.
Die Partie war allerdings viel ausgeglichener als das Ergebnis aussagt. In vielen knappen Spielen hatte der TVT das bessere Ende für sich und musste nur zwei Mal Punkte an den Gegner abgeben.
Auf den TVT kommt wieder eine schwierige Saison zu - es bleibt zu hoffen, dass nicht wieder viele Verletzungen eine konstante Leistung verhindern.
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck S./Geiger (1x), Dukat/Krause S. (1x), Brodbeck S. (2x), Geiger (2x), Dukat (1x), Krause S. (1x), Pretsch (1x)
Das erste Heimspiel bestreitet der TVT am kommenden Samstag, 28.09.19, um 18.00 Uhr gegen den TTC Uhingen

Spielberichte Saison 2018 / 2019

Kein Happy-End für den TVT  
Treffelhausen beendet die Saison auf einem Abstiegsplatz
TV Treffelhausen : TTC Uhingen - 3:9
TSV Heiningen : TV Treffelhausen - 9:2
Gegen Uhingen hatte der TVT am Samstag, 13.04.19 die Chance, den Abstieg zu vermeiden, musste sich aber leider mit 3:9 geschlagen geben.
In einer hart umkämpften Partie konnte Treffelhausen zwar insgesamt 417 Bälle gewinnen, Uhingen allerdings 461. Der Sieg für Uhingen war verdient und die Gäste konnten damit den Verbleib in der Bezirksklasse sichern.
Die Punkte für den TVT erzielten:Brodbeck S. (2x), Brodbeck T. (1x)
Auch im letzten Spiel dieser Saison am Sonntag, 14.04.19 gegen den Tabellenführer aus Heiningen zeigte der TVT eine starke kämpferische Leistung und gab sich nicht leicht geschlagen. Am Ende war Heiningen aber doch die klar bessere Mannschaft und steigt jetzt verdientermaßen in die Bezirksliga auf. 
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck S. (1x), Brodbeck T. (1x)
In der neuen Saison 2019/2020 wird der TV Treffelhausen nun also voraussichtlich in der Kreisliga starten und versuchen so schnell wie möglich wieder aufzusteigen. 
Dabei kann die Mannschaft künftig auch immer mehr auf die spielstarken nachrückenden jungen Spieler bauen.

Klare Niederlage im Sonntagsspiel
TPSG-FA Göppingen :  TV Treffelhausen - 9:2
Gegen eine hochmotivierte und sehr heimstarke Göppinger Mannschaft tat sich der TVT von Anfang an schwer. Ein 0:3 Rückstand nach den Doppeln war keine gute Ausgangsposition für die nachfolgenden Einzelpartien.
Wieder einmal hatte Treffelhausen Schwierigkeiten mit dem zu spielenden Plastikball und verlor Spiel um Spiel. Dass sich der TVT nach Kräften wehrte, zeigt sich an den gespielten Bällen - hier sieht die Bilanz so aus, dass Göppingen 397 und der TVT 319 Bälle für sich entscheiden konnte. Der Sieg für Göppingen geht an diesem Tag voll in Ordnung und Treffelhausen bleibt noch eine kleine Restchance, den Klassenerhalt im Spiel am kommenden Samstag gegen Uhingen zu erreichen.
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck S. (1x), Pretsch M. (1x)
Die letzten beiden Spiele dieser Saison bestreitet der TVT zunächst am Samstag, 13.04.19, um 18.00 Uhr zu Hause gegen Uhingen und tags darauf am Sonntag, 14.04.19, um 10.00 Uhr auswärts gegen den Tabellenführer aus Heiningen. 

Spannendes Duell im Tabellenkeller
TV Treffelhausen : TSV Heiningen II - 9:4
Obwohl beide Mannschaften am Tabellenende stehen, zeigten alle Spieler eine durchaus ansprechende Leistung und lieferten spannende Spiele ab.
Der TVT konnte diesmal trotz neu zusammengestellter Doppel mit 2:1 in Führung gehen und gab diese Führung bis zum Spielende auch nicht mehr aus der Hand. 
Heiningen wehrte sich nach Kräften und konnte bis zum Zwischenstand von 5:4 die Partie ausgeglichen gestalten. Im Anschluss daran jedoch kippte das Spiel zugunsten von Treffelhausen und führte zu einem verhältnismäßig deutlichen Sieg. Beide Mannschaften zeigten, dass sie von der Spielstärke her in dieser Spielklasse durchaus mithalten können. Für Treffelhausen bleibt nach diesem Sieg noch eine kleine theoretische Chance für den Klassenerhalt.
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck S./Dukat M. (1x), Burst C./Brodbeck T. (1x), Brodbeck S. (2x), Burst C. (2x), Dukat (1x), Krause S. (1x), Brodbeck T. (1x)
Das nächste Spiel bestreitet der TVT auswärts gegen TPSG-FA Göppingen am Sonntag, 07.04.2019, um 13.00 Uhr.

Überraschender Sieg gegen den Tabellenzweiten
TV Treffelhausen : TGV Rosswälden II - 9:4
Beide Mannschaften gingen mit Ersatz in die Partie, die sich insgesamt als sehr ausgeglichen gestaltete. Nach den Doppeln lag Rosswälden mit 2:1 in Führung, konnte diesen Vorsprung im Anschluss allerdings nicht ausbauen. In den Einzelpartien verbuchte der TVT einen knappen Sieg nach dem anderen und stand am Ende etwas überraschend mit 9:4 als Sieger fest. Dieser Sieg ändert zwar nichts am Abstiegsplatz, ist aber mit Sicherheit gut für das Selbstvertrauen.
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck S./Krause J. (1x), Brodbeck S. (2x), Burst C. (2x), Krause J. (1x), Brodbeck T. (1x), Pretsch (1x), Burst S. (1x)
Das nächste Spiel bestreitet der TVT zu Hause gegen TSV Heiningen II am Samstag, 30.03.2019, um 18.00 Uhr.

Knappe Niederlage
TV Treffelhausen : TV Altenstadt - 7:9
Der TVT startete gut in die Partie und konnte nach den Doppeln mit 2:1 in Führung gehen. Diese Führung konnte sogar bis zum Spielstand von 6:3 ausgebaut werden, bevor der TV Altenstadt Punkt für Punkt aufholte und vor dem Schlussdoppel mit 7:8 in Führung lag.
Das hart umkämpfte Schlussdoppel konnten die Gäste dann leider im entscheidenden 5. Satz knapp für sich entscheiden. Mit dieser Niederlage kommt der TV Treffelhausen dem Abstieg ein großes Stück näher.
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck/Geiger (1x), Krause S./Pretsch (1x), Brodbeck (1x), Geiger (1x), Dukat (2x), Pretsch (1x)
Das nächste Spiel bestreitet der TVT auswärts beim TTV Zell IV am 09.03.19, um 18.30 Uhr.

Treffelhausen erkämpft sich ein Unentschieden
TV Treffelhausen : FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach II - 8:8
In einer hart umkämpften Partie erwischte der TVT nicht die beste Tagesform und lag nach den Doppeln schnell mit 0:3 in Rückstand. Diesen Vorsprung konnten die Gäste auf 1:6 ausbauen und alles sah zu diesem Zeitpunkt nach einer klaren Niederlage aus. Trotz dieses Spielstandes gab sich der TVT nicht auf und kämpfte sich Punkt für Punkt bis zum Stand von 5:6 heran. Im Anschluss punktete auch wieder die Gastmannschaft und startete mit dem Vorsprung von 6:8 in die beiden letzten Partien. Dank einer starken Leistung von Matthias Pretsch und einem souveränen Schlussdoppel erkämpfte sich der TVT ein verdientes Unentschieden und behält damit zumindest einen Punkt gegen den Abstieg in Treffelhausen.
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck/Geiger (1x), Brodbeck (2x), Geiger (1x), Dukat (1x), Krause S. (1x), Pretsch (2x)

Das nächste Spiel bestreitet der TVT zu Hause gegen den Tabellennachbarn aus Altenstadt am Samstag, 09.02.2019, um 18.00 Uhr.

Erfolgreicher Start in die Rückrunde
TSGV Hattenhofen II : TV Treffelhausen - 4:9
Einen unerwartet deutlichen Auswärtssieg gelang dem TVT gegen Hattenhofen. Treffelhausen ging zunächst mit 2:0 in Führung, musste aber postwendend den Ausgleich hinnehmen. In der Folgezeit konnten allerdings 4 Partien gewonnen werden, bevor Hattenhofen auf 4:6 verkürzte. Mit der bisher besten Saisonleistung konnten auch die nächsten 3 Spiele gewonnen werden und der TVT sammelt damit wichtige Punkte gegen den Abstieg. 
Dieser Sieg sollte das Selbstvertrauen der Mannschaft stärken und für Rückenwind in den nächsten Partien sorgen.
Die Punkte für den TVT erzielten: Burst C./Dukat (1x), Brodbeck/Geiger (1x), Brodbeck (1x), Geiger (1x), Burst C. (2x), Dukat (2x), Pretsch (1x)
Das nächste Spiel bestreitet der TVT zu Hause gegen die 2. Mannschaft aus Bad Ditzenbach-Gosbach am Samstag, 02.02.2019, um 18.00 Uhr.

01.12.2018 Treffelhausen am Tabellenende 
FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach II : TV Treffelhausen - 9:5
Am Samstag, 01.12.18 erwischte der TVT im erwartet schweren Auswärtsspiel in Gosbach nicht seinen besten Tag und musste deshalb die Punkte beim Gastgeber lassen. Leider konnte nur das vordere Paarkreuz alle Begegnungen gewinnen und der Sieg ging verdientermaßen an die ausgeglichenere Mannschaft aus Gosbach. Damit steht Treffelhausen in dieser Saison erstmals am Tabellenende und hat jetzt noch ein Spiel in der Vorrunde gegen den Tabellennachbarn aus Uhingen, um die Ausgangssituation für die Rückrunde zu verbessern.
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck/Geiger (1x), Brodbeck (2x); Geiger (2x)
Das nächste Spiel bestreitet der TVT auswärts gegen den TTC Uhingen am Samstag, 08.12.2018, um 18.00 Uhr.
INFO: Das Jugendtraining findet wie gewohnt am Donnerstag ab 18.00 Uhr statt.

25.11.2018 Klare Niederlage gegen den Tabellenführer
TV Treffelhausen : TSV Heiningen - 2:9
Wie erwartet war der Gegner aus Heiningen in Treffelhausen kein Punktelieferant. 
Trotz ansprechender Leistung des TVT gingen die Punkte verdientermaßen nach Heiningen.
Dass der Leistungsunterschied zwischen den beiden Mannschaften doch nicht so groß war, beweist die Tatsache, dass die Spieler des TVT bei allen abgegebenen Punkten mindestens einen Satz gewinnen konnten. Auch die gewonnenen Bälle im Verhältnis von 435:484 für Heiningen sprechen dafür.
Die Punkte für den TVT erzielten: Brodbeck (1x), Burst C. (1x)
Das nächste Spiel bestreitet der TVT auswärts gegen die 2. Mannschaft aus Bad Ditzenbach-Gosbach am Samstag, 01.12.2018, um 18.30 Uhr statt.
INFO: Das Jugendtraining findet wie gewohnt am Donnerstag ab 18.00 Uhr statt.

19.11.2019 TVT im Tabellenkeller
TV Treffelhausen : TPSG-FA Göppingen - 6:9
Nachdem der TVT bereits am 27.10.18 gegen Rosswälden II eine hart umkämpfte aber letztlich deutliche Niederlage mit 3:9 hinnehmen musste, gingen die Punkte auch am 17.11.18 an den Gegner aus Göppingen.
Nach den Doppeln lag der TVT diesmal ausnahmsweise mit 2:1 in Führung. Diese Führung konnte sogar auf 5:2 ausgebaut werden. Leider kam in der Folgezeit trotz guter Leistung des TVT nur noch 1 Punkt hinzu.
Der TVT steckt jetzt tief im Tabellenkeller und belegt derzeit den vorletzten Platz.
Die Punkte für den TVT erzielten:
Burst C./Dukat (1x), Brodbeck/Geiger (1x), Brodbeck (1x), Geiger (1x), Burst C. (1x), Dukat (1x)
Das nächste Spiel bestreitet der TVT zu Hause gegen den Tabellenführer aus Heiningen am Samstag, 24.11.18, um 18.00 Uhr.
INFO: Das Jugendtraining findet wie gewohnt am Donnerstag, ab 18.00 Uhr statt.